Wir kehren selbst!


Wir sagen weiter NEIN!

...zur Erhöhung der Gebühren!

Es bewegt sich viel, denn mit der Kehrtätigkeit sind auch Anwohner anderer Straßenzüge in Bonn nicht einverstanden. Beispielsweise in der "Max-Cohen-Str." - einst kinderreichste Straße Bonns, die schon seit 1995 die Straße klaglos sauber hielten.

Wie "An der Umkehr" hielt sich die Freude über die 2017er-Überraschung von bonnorange AöR in sehr engen Grenzen.

Nach zahlreichen Hintergrundgesprächen haben wir am 12. Dezember 2017 den zweiten Bürgerantrag gemeinsam mit den Anwohnern der Max-Cohen-Str. gestellt.



Darüber wird am 17. Januar 2018 ab 18:00 Uhr verhandelt, diesmal im Rathaus Beuel, Großer Sitzungssaal, 1. Etage, Friedrich Breuer-Straße 65, 53225 Bonn



Für den Termin im Bürgerausschuss im Beuler Rathaus liegt seit 12. Januar 2018 die Stellungnahme der Verwaltung vor, die uns am 16. Januar 2018 übersendet wurde. Für die Freunde gehobener Verwaltungsprosaik hier der gesamte Text:



Alle Details und die weiteren Schritte sind chronologisch auf der Seite Umkehr , bzw. Max-Cohen-Str. nachzulesen.


Für die Kommunikation auf Forum Bonn zur Umkehr entweder das Gästebuch oder das Kontakt-Formular nutzen.


Diese Seite verwendet Cookies. Bitte lesen Sie die Datenschutzerklärung

Neuen Kommentar erfassen
Name
Homepage
E-Mail (wird nicht veröffentlicht)
Kommentar
Spamschutz: Bitte geben Sie das Ergebnis der folgenden Aufgabe ein.
Gibt es eine Antwort auf alle Fragen?

Datenschutzkonforme Social Media Links